ZRM: Initiative "Zukunft Rhein-Main" (ZRM)
Diese Seite wird momentan im vereinfachten Darstellungs- und Betriebsmodus präsentiert. Details >>
ThemaTopic:
Mainz

http://www.Mainz.de"

Verwandte ThemenRelated topics:

Zukunft Rhein-Main (ZRM) Rhein-Main-Region Main (Fluß) Rhein (Fluß)

Artikel zum ThemaArticles on the topic:
VGH Kassel lehnt Klage von Mainz und Wiesbaden gegen Flugrouten ab
Pressemitteilung vom 14.03.2003
Von: @Hessischer Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel) <2006-03-14>
Der VGH Kassel hat die Klagen der Städte Mainz und Wiesbaden gegen die im Jahr 2001 geänderten Flugrouten abgewiesen. Die Lärmbelastung sei nicht unzumutbar, meinte das Gericht.    Mehr»
Erörterungstermin: Bericht vom 02.12.2005
Viel Lärm in Mainz, zu wenig in Eddersheim - löscht Fraport hier laute Messwerte?
Von: @cf <2005-12-01>
   Mehr»
Stadt Mainz: Klage gegen Flughafenausbau bleibt auf der Tagesordnung
Pressemitteilung vom 14.05.2007
Von: @Stadt Mainz <2007-05-14>
Die Stadt Mainz und die Kommunen in der "Initiative Zukunft Rhein-Main" lehnen einen Klageverzicht als Vorbedingung für einen Anti-Lärm-Pakt entschieden ab. OB Beutel: "Dies wäre eine Selbstaufgabe der Interessen unserer Region".   Mehr»
Leben mit (Flug)Lärm - Neue Erkenntnisse der Lärmwirkungsforschung
Mit Prof. Peter Lercher, Universität Innsbruck
Von: @Stadt Mainz, ZRM <2008-05-28>
Am Mittwoch, den 28. Mai 2008 stellt Prof. Dr. med. Peter Lercher von der medizinischen Universität Insbruck, die neuesten Ergebnisse der Lärmwirkungsforschung vor.   Mehr»
Mainz klagt gegen Planfeststellungsbeschluss
Auch Mainzer Klage muss verhandelt werden! (PM vom 30.07.2008)
Von: @Stadt Mainz <2008-07-30>
Die Landeshauptstadt Mainz appelliert an den Hessischen Verwaltungsgerichtshof, den Verlockungen der Verfahrensvereinfachung nicht zu erliegen: "Alle Kläger müssen vor Gericht gehört werden".   Mehr»
Mainz unterstützt neue Initiativen gegen Fluglärm
Pressemitteilung vom 21.11.2008
Von: @Stadt Mainz <2008-11-22>
Die neue Initiative der Gesellschaft für humane Luftfahrt e.V. zur Fluglärmminderung findet die Unterstützung von Oberbürgermeister Jens Beutel.   Mehr»
Stadt Mainz will Weg zum Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe beschreiten
Pressemitteilung vom 09.01.2008
Von: @Stadt Mainz <2009-01-10>
Die Stadt Mainz bereitet wegen der Ablehnung ihrer Befangenheitsanträge gegen den 11. Senat des VGH Kassel eine Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe vor    Mehr»
OB Beutel: Ablehnung des VGH Kassel zu Eilanträgen "enttäuschend, aber nicht anders erwartet"
Kasseler Gericht weist zugleich 17 planmäßige Nachtflüge als unzulässig zurück/
Pressemitteilung vom 09.01.2008
Von: @Stadt Mainz <2009-01-15>
Die heute zugestellte Entscheidung des VGH Kassel bedeutet schlechte Nachrichten: für die Region, für die Kommunen, für den lärmgeplagten Bürger, meint der Mainzer OB Beutel.   Mehr»
Kirchen in Mainz: Schaden von Schöpfung und Geschöpfen abwenden
Pressemitteilung vom 31.05.2010
Von: @Kath. und ev. Kirchen in Mainz <2010-06-03>
Die Evangelische und Katholische Kirche in Mainz bekräftigen die Forderung nach einem Nachtflugverbot zwischen 22 und 6 Uhr   Mehr»
Podiumsdiskussion zum "Maßnahmenpaket aktiver Schallschutz" in Mainz
Von: @CDU Mainz <2010-08-24>
Was bedeutet das "Maßnahmenpaket aktiver Schallschutz" für Mainz und den Landkreis Mainz-Bingen? Die CDU lädt am Mittwoch, den 25.08.2010 zu einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion ein. Mit Roland Koch!   Mehr»
Wolfgang Reichel als stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der in Flug­lärm­kom­mis­sion bestä­tigt
Pressemitteilung vom 24.11.2010
Von: @Stadt Mainz <2010-11-24>
Der Mainzer Umwelt­dezer­nent Reichel kriti­siert die hessi­sche Landes­regie­rung wegen ihres Vor­gehens beim Nacht­flugverbot.    Mehr»
Protest gegen Ausbau und Fluglärm in Mainz
Von: @vf <2011-02-19>
Mehr als 2500 Menschen demonstrierten am Samstag, den 19. Februar 2011, in Mainz gegen den Ausbau des Frankfurter Flughafens, gegen Fluglärm und für ein Nachtflugverbot.   Mehr»
Mainz: "Kommunen und Öffentlichkeit bei der Flugroutenplanung angemessen beteiligen!"
Pressemitteilung vom 28.02.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-02-28>
Die Stadt Mainz fordert eine gründiche fachliche Beratung der von der DFS vorlegten Planungen für neue Flugrouten und die Prüfung weiterer Alternativen.   Mehr»
OB Beutel zur Süd­umfliegung: "Unab­ge­stimmte Vor­gehens­weise ist ein Affront"
Pressemitteilung vom 27.01.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-01-27>
Die Stadt Mainz findet das Konzept der DFS für die neuen Flugrouten unak­zeptabel: "Erträge für Hessen - Fluglärmbelastungen werden zum südlichen Nachbarn verlagert".   Mehr»
Mainz: Fluglärm-Messdaten sprechen Bände
Pressemitteilung vom 14.07.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-07-14>
An der neuen Fluglärm-Messstation Weisenau liegen Mittelwerte und Einzelschall-Ereignisse bereits heute weit über Maximalwerten der Mediation   Mehr»
Mainz: Froh, dass Landesregierung in Ablehnung der Südumfliegung an unserer Seite steht
Pressemitteilung vom 11.08.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-08-11>
Es wird lauter am Himmel über Mainz. Die Stadt wird sich weiterhin massiv gegen den Ausbau und dessen Folgen engagieren und weiß dabei nun auch das Land an ihrer Seite.   Mehr»
Mainz: Hessischer Verkehrsminister bleibt Kurs treu - im Zweifel für Fraport
Pressemitteilung vom 30.08.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-08-30>
Das hessische Verkehrs­ministerium hat die von der Stadt Mainz beantragte Aussetzung des Plan­fest­stellungs­beschlusses in Sachen Nacht­flug­verbot abgelehnt.   Mehr»
Mainz: Beschwerdenummern für lärmgeplagte Bürger
Pressemitteilung 10.11.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-11-11>
Mainz war im Kampf gegen den drohenden Flughafenausbau von der ersten Stunde an federführend. Hier eine Übersicht über alle Aktivitäten der Stadt und Hinweise auf Beschwerdemöglichkeiten für Bürger   Mehr»
Mainz: Einwohnerversammlung zum Thema "Fluglärm" am 13.12.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-12-07>
Der Mainzer Oberbürgermeister Beutel lädt für Dienstag, den 13. Dezember 2011, 18.00 Uhr, zu einer Einwohnerversammlung mit dem Thema "Fluglärm und kein Ende" in die Rheingoldhalle ein.   Mehr»
Mainz: Unterschriftenaktion gegen Fluglärm!
Pressemitteilung 22.12.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-12-22>
Die von der Stadt Mainz anlässlich der Einwohnerversammlung zum Thema Fluglärm angestoßene Unter­schriften­aktion wird bis zum 24. Februar 2012 fortgeführt.   Mehr»
Kirche in Mainz gegen Fluglärm
Pressemitteilung vom 25.01.2012
Von: @Kirchenvorstand Mainz Marienborn u.a. <2012-01-25>
Der Kirchenvorstand Mainz-Marienborn engagiert sich gegen den Fluglärm mit einem Beschluss "ethischer Leitlinien für fluglärmpolitisches Denken und Handeln".   Mehr»
Mainz: "Gemeinsam den massiven Protest gegen Fluglärm untermauern - hört unsere Stimme!"
Pressemitteilung vom 01.02.2012
Von: @Stadt Mainz <2012-02-01>
Stadt Mainz ruft zur Teilnahme an der Demonstration der Bürgerinitiativen am 4. Februar am Frankfurter Flughafen auf.   Mehr»
Mainz: "Verstärkt Flagge zeigen bei Montags-Demo im Terminal 1 des Flughafens!"
Pressemitteilung vom 13.01.2012
Von: @Stadt Mainz <2012-01-13>
Umweltdezernentin Katrin Eder, das Bündnis der Bürgerinitiativen als auch die Kirchen rufen zur weiteren Teilnahme an den Montags-Demonstrationen im Flughafen auf.   Mehr»
Mainz: Weiterhin für Nachtflugverbot von 22-6 Uhr
Pressemitteilung vom 23.02.2012
Von: @Stadt Mainz <2012-02-23>
Die Stadt Mainz hält die Forderung nach einem Nachtflugverbot von 22.00 bis 6.00 Uhr weiterhin aufrecht, auch wenn dies in der Fluglärmkommission keine Mehrheit fand.    Mehr»
Stadt Mainz tritt der "Bundesvereinigung gegen Fluglärm" bei
Pressemitteilung vom 23.02.2012
Von: @Stadt Mainz <2012-02-23>
Die Stadt Mainz hat beschlossen, der BVF beizutreten, die sich mit hoher Fachkompetenz für mehr Schutz vor Fluglärm einsetzt.    Mehr»
Mainz hofft auf ein Urteil zum Schutz vor Fluglärm
Pressemitteilung vom 09.03.2012
Von: @Stadt Mainz <2012-03-09>
Die für den Schutz vor Fluglärm zuständige Mainzer Umwelt­dezernentin Katrin Eder wird die Verhandlung vor dem Bundes­verwaltungs­gericht in Leipzig persönlich verfolgen.    Mehr»
Mainz geht juristisch gegen gegen Planklarstellung vor
Pressemitteilung vom 13.07.2012
Von: @Stadt Mainz <2012-07-13>
Die Stadt Mainz setzt den Kampf gegen die Flug­lärm­belastung konsequent fort: die umstrittene "Plan­klar­stellung" wird in noch anhängige Gerichts­verfahren eingeklinkt.    Mehr»
Katrin Eder zur stellvertretenden Vorsitzenden der Fluglärmkommission gewählt
Pressemitteilung vom 14.11.2012
Von: @Stadt Mainz <2012-11-14>
In der 218. Sitzung der Fluglärm­kommission wurde die Mainzer Umwelt­dezernentin Katrin Eder zur stell­vertre­tenden Vorsit­zenden gewählt.    Mehr»
Mainz: Bundesratsinitiative des Landes ist das richtige Signal
Pressemitteilung vom 07.02.2013
Von: @Stadt Mainz <2013-02-07>
Die Landes­hauptstadt Mainz begrüßt die geplante Bundes­rats­initiative der Landes­regierung zum besseren Schutz vor Fluglärm.   Mehr»
Bretzenheim: Neue Fluglärm-Messstation komplett aus Bürger-Spenden finanziert
Pressemitteilung vom 21.02.2013
Von: @Stadt Mainz <2013-02-21>
Die "Initiative gegen Fluglärm Mainz" weihte heute die neue Messstation ein. OB Ebling und Umweltdezernentin Eder loben das vorbildliche Engagement.    Mehr»
Mainz: Unterstützung für Al-Wazir bei Terminal 3
Pressemitteilung vom 04.03.2015
Von: @Stadt Mainz <2015-03-04>
OB Ebling und Umweltdezernentin Eder unterstützen beim Terminal 3 den Mut von Minister Tarek Al-Wazir, wichtige Alternativen in die Diskussion zu bringen.   Mehr»
Mainz: "Fraport begibt sich mit Terminal 3 komplett ins Abseits"
Pressemitteilung vom 15.04.2015
Von: @Stadt Mainz <2015-04-15>
OB Ebling und Umweltdezernentin Eder nennen die Planungen von Fraport für den Baubeginns am Terminal 3 noch 2015 "eine Kampfansage der überaus unversöhnlichen Art".   Mehr»
Stadt Mainz enttäuscht über Ablehnung der Klage von Flörsheim
Pressemitteilung vom 30.04.2015
Von: @Stadt Mainz <2015-04-30>
Die Stadt Mainz ist enttäuscht über das Urteil des VGH Kassel zur Flörs­heimer Klage: "Es bleibt ernüchternd - wirtschaft­liche Interessen wiegen offen­kundig schwerer als Lärmschutz der Bevölkerung"   Mehr»
Südumfliegung: Mainz fordert wegen Routen-Abweichungen eine weitere Navigationsanlage
Pressemitteilung vom 20.09.2012
Von: @Stadt Mainz <2012-09-20>
Trotz der neuen Naviagtions­anlage bei Nauheim wird der Ortskern von Mainz-Lauben­heim weiterhin über­flogen. Die Stadt Mainz fordert Abhilfe   Mehr»
Mainz unterstützt Klage gegen neue Flugrouten
Pressemitteilung vom 21.10.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-10-21>
Die Stadt Mainz wird die Klage von Kommunen im Landkreis Mainz-Bingen gegen die neuen Flugrouten, speziell die Südumfliegung, unterstützen. Rechtliche Details werden geprüft.   Mehr»
Mainz: Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr – alles andere ist Kosmetik
Pressemitteilung vom 12.02.2016
Von: @Stadt Mainz <2016-02-12>
Die Stadt Mainz findet Lärmpausen nur in der politischen Rhetorik, aber nicht in der Realität effektiv. Gefordert wird statt dessen ein Nachtflugverbot von 22-6 Uhr.   Mehr»
Stadt Mainz ruft zur Teilnahme an 200. Montagsdemo auf
Von: @Stadt Mainz <2017-01-27>
OB Michael Ebling und Umweltdezernentin Katrin Eder sehen in der 200. Demonstration gegen Fluglärm ein starkes demokratisches Zeichen bürgerschaftlichen Engagements und ein Zeichen der Unzufriedenheit.   Mehr»
Mainz: "Gedeihliches Miteinander auf dem Altar der Billig-Airlines geopfert"
Pressemitteilung vom 07.04.2017
Von: @Stadt Mainz <2017-04-07>
Der Mainzer Oberbürgermeister Ebling und die Beigeordnete Eder kritisieren die Fraport-Pläne zu einem eigenen Flugsteig für Billigfluglinien am Terminal 3.   Mehr»
VGH Kassel: Klage der Stadt Mainz gegen Flughafenausbau vollständig abgewiesen
Pressemitteilung vom 14.07.2017
Von: @Hessischer Verwaltungsgerichtshof (VGH Kassel) <2017-07-14>
Der VGH Kassel hat mit Beschluss vom 11. Juli 2017 die Klage der Landes­hauptstadt Mainz gegen den Plan­feststellungs­beschluss des Landes Hessen zum Ausbau des Flughafens Frankfurt Main vollständig abgewiesen.   Mehr»
Mainz: Fluglärmschutzgesetz anpassen!
Pressemitteilung vom 24.07.2017
Von: @Stadt Mainz <2017-07-24>
Die Mainzer Umwelt­dezernentin Eder fordert, dass das Fluglärm­schutzgesetz novelliert und den neuen Erkenntnissen der Lärmwirkungs­forschung angepasst werden muss.   Mehr»
Mainz: Fraport soll Irrweg aufgeben
Pressemitteilung vom 18.08.2017
Von: @Stadt Mainz <2017-08-18>
Der Mainzer OB Ebling und die Umwelt­dezernentin Eder kritisieren den Fraport-Bauantrag zum Flugsteig für Billigfluglinien am Terminal.   Mehr»
Stadt Mainz: "Ein bitterer Geburtstag"
Pressemitteilung vom 16.10.2018
Von: @Stadt Mainz <2018-10-16>
Oberbürgermeister Ebling und Bürgermeister Beck rufen zur Teilnahme an der Demo zum 7. Jahrestag der Eröffnung der Landebahn Nordwest auf und fordern eine Verbesserung des Schutzes vor Fluglärm.   Mehr»
Ausbau verhindern
Mainzer Bürgerinitiative fordert wirksames Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr - Gegen Wachstum um jeden Preis
Von: @EXTRABLATT <2002-06-05>
   Mehr»
"Vernehmbar NEIN sagen"
Die Stadt Mainz (200.000 Einwohner) befürchtet bei einem weiteren Ausbau des Flughafens eine erhebliche Lärmzunahme. Das Extrablatt sprach mit Oberbürgermeister Jens Beutel (57/SPD) und dem Umweltdezernenten Wolfgang Reichel (52/CDU).
Von: @EXTRABLATT <2004-02-01>
   Mehr»
"Verlogene Landschaften" - Fotos als Protest gegen den Flughafenausbau
Ausstellung in Neu-Isenburg und Mainz eröffnet
Von: @Clemens Molinari <2007-01-24>
Mit Fotos protestiert der Fotograf Clemens Molinari gegen den Flughafenausbau. Die Ausstellung wird ab heute in Neu-Isenburg und Mainz gezeigt    Mehr»
Mainz und Offenbach fordern neue Dialogstrukturen in Sachen Fluglärm
Pressemitteilung der Städte Mainz und Offenbach vom 10. April 2008
Von: @Stadt Mainz + Stadt Offenbach <2008-04-10>
Die Städte Mainz und Offenbach kritisieren die Versuche des RDF-Vorsitzenden Wörner, ein Nachfolge-Gremium für das RDF ohne Beteiligung der beiden Städte ins Leben zu rufen    Mehr»
Fertigstellung Terminal 3 erst 2015 - misstraut Fraport AG der eigenen Prognose?
Fertigstellung des Terminals 3 nun erst für 2015 geplant (PM vom 30.07.2008)
Von: @Stadt Mainz + Stadt Offenbach <2008-08-29>
Mainz und Offenbach stellen fest, dass es Fraport mit dem Ausbau des Flughafens offensichtlich nicht mehr so eilig hat. Umweltdezernent Reichel: "Damit kann ein Sofortvollzug des Ausbaus nicht mehr gerechtfertigt werden".   Mehr»
Vogelschlag: "Das unbeherrschbare Risiko"
Gemeinsame Pressemitteilung vom 27.11.2008
Von: @Städte Mainz, Flörsheim, Hattersheim und Hochheim <2008-11-27>
Die Städte Mainz, Flörsheim, Hattersheim und Hochheim nehmen aktuelle Vorfälle zum Anlass, um auf das erhöhte Vogelschlagrisiko und auf die damit verbundene Gefahr für die Bevölkerung im Falle eines Flughafenausbaus hinzuweisen.   Mehr»
Fluglärm-Messstation der Fraport misst Belastungen im Ortsteil Mainz-Lerchenberg
Pressemitteilung vom 30.06.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-06-30>
Fraport hat gestern im Ortsteil Mainz-Lerchenberg auf einem Gebäude des ZDF eine Fluglärm-Messstation installiert.    Mehr»
Mainz: Umweltdezernentin begrüßt "Weilburger Erklärung" der EKHN
Pressemitteilung 11.11.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-11-11>
Die Stadt Mainz begrüßt ausdrücklich die Erklärung der Evangelischen Dekanatssynode zur Bekämpfung des Fluglärms in Mainz und Rheinhessen.   Mehr»
Katrin Eder nimmt an Demonstration gegen Fluglärm in Berlin teil
Pressemitteilung 18.11.2011
Von: @Stadt Mainz <2011-11-19>
Die für Fluglärm zuständige Umweltdezernentin Katrin Eder demonstriert gemeinsam mit zahlreichen Vertretern der Bürgerinitiativen in Berlin. Mit Video von der Demo!   Mehr»
Überflugverbot über Mainzer Kliniken gefordert
Pressemitteilung vom 13.11.2012
Von: @Stiftung Mainzer Herz und Gesundsheitsregion Rheinhessen <2012-11-13>
Die Stiftung Mainzer Herz und die Gesund­heitsregion Rhein­hessen fordern zum wieder­holten Male ein sofortiges Überflug­verbot der Kliniken in Mainz    Mehr»
Mainzer Initiativen: Fraport verharmlost Fluglärm­schäden bei Kindern
Pressemitteilung 15.03.2013
Von: @Initiative gegen Fluglärm Mainz u.a. <2013-03-15>
Mainzer Initiativen gegen Fluglärm protestieren gegen eine Aussage von Fraport, dass Kindern der Fluglärm weniger ausmacht als Erwachsenen und ihre Gesundheit nicht gefährdet ist.   Mehr»
Demo gegen Lärm in Mainz am 27. April
Von: @Aktionsbündnis Verkehrslärm <2013-04-27>
Das Aktions­bündnis gegen Verkehrs­lärm ruft für den 27.04.2013, ab 13 Uhr, zu einer Demo gegen Lärm in Mainz auf. Fluglärm- und Bahnlärm-­Gegner werden gemeinsam auftreten.   Mehr»
Mainz: Südumfliegung gekippt
Pressemitteilung vom 03.09.2013
Von: @Stadt Mainz <2013-09-03>
Oberbürgermeister Ebling und Umweltdezernentin Eder: „Ein guter Tag für Laubenheim und Weisenau - eher bedenkliche Aussichten für andere Stadtteile“   Mehr»
Mainz: Aufruf zur Teilnahme an Fluglärm-Demo am 7.9.2013
Pressemitteilung der Stadt Mainz vom 07.09.2013
Von: @Stadt Mainz <2013-09-06>
Oberbürgermeister Michael Ebling ruft zur Teilnahme an Fluglärm-Demo in Wiesbaden auf; er wird selbst teilnehmen.    Mehr»
Mainz: Fraport AG sucht bei Terminal 3 offenkundig den Affront
Pressemitteilung vom 17.09.2013
Von: @Stadt Mainz <2013-09-17>
OB Michael Ebling kritisiert den Bauantrag der Fraport kurz vor der Landtagswahl: "Kurzatmiges Schaffen von Fakten am Airport zeugt von schlechtem Stil"    Mehr»
Mainz: Fraport setzt mit Terminal 3-Plänen den Weg in die Sackgasse fort
Pressemitteilung vom 07.11.2013
Von: @Stadt Mainz <2013-11-07>
Der Mainzer OB Ebling und Umweltdezernentin Eder sind der Meinung, dass gegenwärtig nichts für die Notwendigkeit des Terminals 3 spricht.   Mehr»
Mainz: "Terminal 3 bleibt überflüssiges Projekt"
Pressemitteilung vom 10.03.2014
Von: @Stadt Mainz <2014-03-10>
Der Stadt Mainz kritisiert die "verbalen Muskelspiele" der Fraport zur Notwendigkeit des Terminals 3. Das Wachstum liege nicht annähernd in den prognos­tizierten Dimensionen.    Mehr»
Stadt Mainz hält Terminal 3 weiterhin für überflüssig
Pressemitteilung vom 25.04.2014
Von: @Stadt Mainz <2014-04-25>
OB Ebling und Beigeordnete Eder kritisieren erneute "Muskelspiele" der Fraport beim Terminal 3: "Nun also muss das Konstrukt der Abfertigungsqualität als Argument herhalten".   Mehr»
Städte hoffen bei Terminal 3 und Fluglärm auf Minister Al-Wazir
Pressemitteilung vom 23201.2015
Von: @Stadt Mainz <2015-01-22>
Vier Oberbürger­meister der Region haben sich mit Minister Al-Wazir getroffen und erwarten von ihm, dass er die Interessen der vom Fluglärm betroffenen Menschen und Kommunen stärken wird. Besonders Terminal 3 stand im Zentrum der Kritik.   Mehr»
Mainz: "Spatenstich für Terminal 3 ist Trauerfeier, zu der Sekt gereicht wird"
Pressemitteilung vom 05.10.2015
Von: @Stadt Mainz <2015-10-05>
Der Mainzer OB Ebling und Umwelt­dezernentin Eder kritisieren die Realisierung des Terminals 3 als "überflüssiges Prestigeprojekt".   Mehr»
Initiative gegen Fluglärm Mainz zum Urteil "Südumfliegung"
Pressemitteilung 05.09.2013
Von: @Initiative gegen Fluglärm Mainz <2013-09-05>
Die Initiative gegen Fluglärm Mainz kommentiert das VGH Urteil zur Südumfliegung und fordert zur Teilnahme an der Demo in Wiesbaden auf.    Mehr»
VGH Kassel lehnt weitere Klagen gegen den Flughafenausbau ab
Von: @cf <2016-02-08>
Der VGH Kassel hat in den letzten 2 Monaten weitere noch offene Klagen gegen den Flughafen­ausbau abgelehnt. Die Begründungen sind jetzt im Internet verfügbar   Mehr»
Studie: Lärmbelästigung geht mit Angst und Depression einher
Pressemitteilung vom 23.05.2016
Von: @Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz <2016-05-23>
Bei extremer Lärm­belästigung sind Depression und Angst doppelt gross wie bei geringer Lärm­belästigung. Dies hat eine neue Studie der Universitäts­medizin Mainz ergeben.    Mehr»
Oberbürgermeister Ebling: Lärmobergrenze reicht nicht aus
Pressemitteilung der Stadt Mainz vom 28.09.2016
Von: @Stadt Mainz <2016-09-28>
Der Mainzer OB Ebling sieht in der Lärm­obergrenze einen Schritt in die richtige Richtung, der aber nicht ausreicht.   Mehr»
Oberbürgermeister zur 200. Montagsdemo: Es muss leiser werden!
Von: @Stadt Frankfurt, Stadt Mainz, Stadt Offenbach <2017-01-27>
Im Rahmen der 200. Montagsdemonstration am Frankfurter Flughafen soll ein gemeinsamer Appell der drei Oberbürger­meister Peter Feldmann (Frankfurt am Main), Horst Schneider (Offenbach) und Michael Ebling (Mainz) verlesen werden.   Mehr»
Pressemitteilung des BBI:
BBI beim Rosenmontagsumzug in Mainz
Von: @Bündnis der Bürgerinitiativen <2017-02-24>
Das Bündnis der Bürger­initiativen beteiligt sich auch dieses Jahr wieder am Mainzer Rosenmontag­sumzug mit 2 Motivwagen und 50 Personen (Zugnummer 37).   Mehr»
Mainz: "Nachtflugverbot vom Kopf auf die Füße stellen!"
Von: @Stadt Mainz <2018-06-05>
Der Mainzer OB Ebling und Umwelt­dezernentin Eder fordern zur Einhaltung des Nachtflug­verbots eine gezielte Planänderung für den Frankfurter Flughafen.   Mehr»
Mainz: OB Michael Ebling besucht Montags-Demo am Flughafen Frankfurt
Pressemitteilung vom 10.08.2018
Von: @Stadt Mainz <2018-08-10>
Der Mainzer Oberbürger­meister wird am kommenden Montag die Demonstration am Flughafen Frankfurt besuchen, um die Initiativen bei ihrem Protest vor Ort zu unterstützen.   Mehr»
Mainzer Mediziner warnen vor Fluglärmzunahme
Offener Brief an die Landesregierungen von Rheinland-Pfalz und Hessen vom 27.04.2010
Von: @Stadt Mainz <2010-04-28>
Mehr Anstrengungen um Fluglärm zu reduzieren – das fordern Mediziner der Universitätsmedizin Mainz und des Katholischen Klinikums Mainz zum Schutz von Patienten und Anwohnern.    Mehr»
Fluglärm: Info-Mobil der Initiative "Zukunft Rhein-Main" am Freitag und Samstag auf dem Gutenberg-Platz
Pressemitteilung vom 24.10.2001
Von: @Zukunft Rhein-Main <2001-10-24>
   Mehr»
Pleiten, Pech und Pannen: Peinliche Organisation zum Auftakt der Erörterung zur A-380-Werft
Pressemitteilung vom 15.01.2004
Von: @Zukunft Rhein-Main <2004-01-15>
   Mehr»
ZRM: Ausbau des Frankfurter Flughafens ist >keine< "Aufgabe von nationalem Rang"
Pressemitteilung vom 18.05.2004
Von: @Zukunft Rhein-Main <2004-05-18>
Auf entschiedenen Widerspruch der Anrainerkommunen ist die Forderung von FRAPORT-Chef Wilhelm Bender gestoßen, den Ausbau des Frankfurter Flughafens zur "Aufgabe von nationalem Rang" zu erklären.   Mehr»
Lärmschutz-Vereinbarung: nur ein grosser PR-Gag
Außer unverbindlichen Absichtserklärungen ist für die Betroffenen nichts drin
Von: @Mainzer Bürgerinitiative gegen die Flughafenerweiterung <2007-12-12>
Die "gemeinsame Erklärung" ist für die BI Mainz nur ein groß inszenierter PR-Gag zur Rechtfertigung des Flughafenausbaus. Nachtflugverbot und andere konkrete Maßnahmen stehen nicht drin   Mehr»
Zurück zum Start" - Fluglärm: Medizinische Aspekte
"Nachtvorlesung für jedermann" mit Professor Dr. med. Thomas Münzel, Uniklinik Mainz
Von: @cf <2008-05-29>
Am Donnerstag, den 29.5.2008 referiert Professor Dr. med. Thomas Münzel, Ärztl. Direktor an der Uni-Klinik Mainz, über die medizinischen Aspekte des Fluglärms, besonders über die Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System.   Mehr»
Fluglärmgegner beim Rosenmontagszug in Mainz
Von: @cf <2013-02-11>
Mit einem tollen Motivwagen haben Mainzer Fluglärmgegner am Rosenmontagszug in Mainz mitgemacht. (Bild: Walter Keber)   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.