ZRM: Initiative "Zukunft Rhein-Main" (ZRM)
Diese Seite wird momentan im vereinfachten Darstellungs- und Betriebsmodus präsentiert. Details >>
Zubringerverkehr
zum Frankfurter Flughafen: Droht mehr als eine Verdoppelung ?
Von: @PFV <2002-08-21>

Mehr Flugverkehr bedeutet auch mehr Zubringerverkehr (Passagiere, Fracht, Lieferverkehr, Besucher).
Mehr Zubringerverkehr bedeutet wiederum neue bzw. breitere Straßen sowie Bau und Ausbau von Bahntrassen.

Da bei Realisierung der Flughafen-Ausbaupläne mit mindestens einer Verdoppelung des Zubringerverkehrs zu rechnen wäre, müssten die Anbindungen an das Autobahn- Straßen- und Bahnnetz gegenüber dem jetzigen Stand also auch massiv ausgebaut werden. Die ohnehin hohe Umwelt-Belastung (Lärm, Schadstoffe, Abwasser, Frischluftbedarf, usw.) durch die Flugzeuge, die Abfertigungsmaschinerie und die zahlreichen Gebäude (Terminals, Wartungshallen, Verwaltungsgebäude, Einkaufszonen /-zentren, Hotelkomplexe, usw.) würde ebenfalls ganz erheblich zunehmen.
Da Fraport beabsichtigt, sehr umfangreiche Einkaufs-Zonen zu erstellen (damit lässt sich deutlich mehr Geld machen, als mit Abfertigungsgebühren etc. des Flugverkehrs), würde eine neue Art von Verkehr hinzukommen: Die Konsumenten aus dem Umfeld des weiteren Flughafens.

Themen hierzuAssciated topics:

Straßenverkehr Verkehrswege Verkehrswegeausbau zum Flughafen Frankfurt Flughafen Frankfurt integrierte Verkehrskonzepte ?*? public transport services public local traffic

Das könnte Sie auch interessierenFurther readings:
Neue Beweise: Lärm macht krank!
Zusammenfassung der Studie des Robert Koch-Instituts im Internet
Von: @cf <2003-03-19>
   Mehr»
UBA: Chronischer Verkehrslärm erhöht das Herzinfarkt-Risiko
Pressemitteilung vom 10.03.2004
Von: @Umweltbundesamt (UBA) <2004-03-18>
Verkehrslärm und Arbeitslärm sind Risikofaktoren für den Herzinfarkt. Die "NaRoMi-Studie" des Umweltbundesamtes (UBA) untermauert einen Zusammenhang zwischen Straßenverkehrslärm und Herzinfarkt und kommt zu erschreckenden Ergebnissen.   Mehr»
Verkehr - Erneut das Sorgenkind von Kyoto
EU-Verkehrspolitik muss sich wachsendem Verkehrsaufkommen auseinandersetzen (PM vom 26.2.2007)
Von: @Europäische Umweltagentur (EUA) <2007-02-26>
Die Europäische Umweltagentur sieht in der massiven Zunahme des Verkehrs in der EU eine wachsende Gefahr für das Weltklima.   Mehr»
Neue Beweise: Lärm macht krank!
Neue UBA-Studie bestätigt Zusammenhang zwischen Straßenverkehrslärm und Krankheitshäufigkeit
Von: @(Umweltbundesamt) <2003-03-03>
Menschen aus stark mit Verkehrslärm belasteten Wohngebieten leiden häufiger an Bluthochdruck, besonders wenn sie bei offenem Fenster schlafen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Robert-Koch-Instituts im Auftrag des Umweltbundesamts, an der über 1700 Menschen teilnahmen.    Mehr»
Kreise und Gemeinden
Welche Auswirkungen würde ein Ausbau des Frankfurter Flughafens auf die Kreise und Gemeinden des Rhein-Main-Gebietes haben ?
Von: @PFV <2003-01-30>
   Mehr»
BMVBS: Bundesrat stimmt Infrastrukturplanungsbeschleunigungsgesetz zu
Gesetz tritt noch 2006 in Kraft (PM vom 24.11.2006)
Von: @Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung <2006-11-24>
Das Gesetz zur "Beschleunigung von Planungsverfahren für Infrastrukturvorhaben" wurde heute vom Bundesrat gebilligt und soll noch dieses Jahr in Kraft treten.   Mehr»
BMVBS: "Handbuch für gute Bürgerbeteiligung"
Von: @cf <2012-11-08>
Das Bundes­verkehrs­ministerium hat ein Handbuch für Bürger­beteiligung bei der Planung von Groß­vorhaben im Verkehrssektor veröffentlicht.    Mehr»
VCD Stellungnahme zum Planfeststellungsbeschluss
Missachtung der Bedürfnisse einer positiven ökonomischen und ökologischen Entwicklung der Rhein-Main-Region
Von: @Verkehrsclub Deutschland (VCD) <2008-01-29>
Der Planfeststellungsbeschluss zum Ausbau des Frankfurter Flughafens enthält nach Ansicht des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) gravierende Fehler.   Mehr»
airport Frankfurt
Der Flughafen im Rhein-Main-Gebiet
<2000-04-22>
   Mehr»
BUND: Zahl der Nachtflüge eine Provokation für die Betroffenen
Pressemitteilung vom 09.08.2005
Von: @BUND Hessen <2005-08-09>
Als "Provokation für die Betroffenen" bezeichnet der BUND die Ankündigung von Wirtschaftsminister Rhiel, die für 2006 versprochene Senkung des Lärmkontingents für Nachtflüge zu verschieben.    Mehr»
Umfrageergebnis - selbst gemacht!
Ein kleiner Leitfaden zum Verständnis der Fraport-Umfrage
Von: @cf <2006-08-20>
Wie muss eine Meinungsumfrage aufgebaut sein, damit sie das gewünschte Ergebnis liefert? Eine kleine Anleitung anhand der neuesten Fraport-Umfrage finden sie hier!   Mehr»
Waldvernichtung durch Flughafen-Expansion
Für jede der geplanten neuen (Start-)Landebahnen müssen erhebliche Waldflächen abgeholzt werden
Von: @PFV <2004-03-01>
Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte sind durch den stufenweisen Ausbau des Frankfurter Flughafens große Waldflächen verloren gegangen. Durch einen weiteren Ausbau würden erhebliche weitere wertvolle und unersetzbare Waldflächen für immer verloren gehen.   Mehr»
Die Mängel
bei den Planungen zum Flughafenausbau Frankfurt: Was wurde versäumt oder falsch gemacht ?
Von: @PFV <2002-07-01>
   Mehr»
Wohlwollen erkaufen ?
Von: @EXTRABLATT <2003-02-25>
   Mehr»
Klagen der Stadt Offenbach gegen den Frankfurter Flughafenbetrieb abgewiesen
Presseinformation
Von: @(Verwaltungsgerichtshof Hessen, VGH) <2003-04-02>
   Mehr»
Airrail Center
Hotel-, Büro- und Gewerbekomplex über dem ICE-Bahnhof am Frankfurter Flughafen
Von: @cf <2006-11-27>
   Mehr»
Immer mehr Nachtflüge am Frankfurter Flughafen !
Statistik: Entwicklung der nächtlichen Flugbewegungen von 1986 bis 2005
Von: @cf <2006-07-18>
Die Zahl der nächtlichen Starts und Landungen am Frankfurter Flughafen steigt unaufhaltsam, trotz Lärmkontingent und dem von der Landesregierung mit der geplanten Flughafenerweiterung versprochenen Nachtflugverbot. Die Statistik zeigt die Entwicklung der Zahl der Nachtflüge von 1986 bis heute    Mehr»
Bundesfinanzhof: Kein Anteil an Fraport-Gewerbesteuer für Nachbargemeinden
Nr. 21/10 vom 10.3.2010
Von: @Bundesfinanzhof <2010-03-10>
Nachbargemeinden eines Flughafens steht kein Anteil an der Gewerbesteuer des Flughafenbetreibers zu, weil auf ihrem Gebiet Lärmmessstationen des Flughafens installiert sind.    Mehr»
Über 13 000 Stellungnahmen zum Lärmaktionsplan Flughafen Frankfurt/Main
Pressemitteilung vom 26.10.2012
Von: @Regierungsprädidium Darmstadt <2012-10-26>
Auf großes Interesse der Bevölkerung ist der vom Regierungs­präsidium Darmstadt erarbeitete Entwurf des Lärm­aktionsplans für den Flug­hafen Frankfurt/Main gestoßen.    Mehr»
SWR Sendung: "Lärmkrieg am Frankfurter Flughafen"
Von: @SWR <2013-04-02>
Am 4. April 2013, 20:15 gibt es im SWR-Fernsehen eine Reportage über den Protest am Frankfurter Flughafen. Mehr dazu hier. Video verfügbar!   Mehr»
Ryanair nimmt Kurs auf Frankfurter Flughafen
Von: @cf <2016-11-02>
Der Billigflieger Ryanair will im kommenden Jahr auch Flüge ab Flughafen Frankfurt anbieten. Nicht alle sind von dieser Ankündigung begeistert   Mehr»
KAG richtet Fachveranstaltung im Groß-Gerauer Landratsamt aus:
Siedlungsbeschränkung versus Siedlungsdruck
Von: @Kommunale Arbeitsgemeinschaft Flughafen <2017-09-15>
Der Konflikt zwischen Siedlungsdruck und Siedlungsbeschränkung im Rhein-Main-Gebiet wurde mit Experten aus Wissenschaft, Verwaltung und weiteren Institutionen sowie Vertretern aus dem HMWEVL und Politik diskutiert.   Mehr»
Informationsgespräch der KAG Flughafen Frankfurt mit dem Vorstand der FAG Frankfurt
Pressemitteilung vom November 2000
Von: @Kommunale Arbeitsgemeinschaft Flughafen Frankfurt/Main
   Mehr»
Die Bildrechte werden in der Online-Version angegeben.For copyright notice look at the online version.

Bildrechte zu den in diese Datei eingebundenen Bild-Dateien:

Hinweise:
1. Die Bilder sind in der Reihenfolge ihres ersten Auftretens (im Quelltext dieser Seite) angeordnet.
2. Beim Anklicken eines der nachfolgenden Bezeichnungen, wird das zugehörige Bild angezeigt.
3, Die Bildrechte-Liste wird normalerweise nicht mitgedruckt,
4. Bildname und Rechteinhaber sind jeweils im Dateinamen des Bildes enthalten.